10 Familien pflanzten Obstbäume auf der neuen Streuobstwiese

Theisa, 11. November 2017

Bei kühlem, aber trockenem Wetter schaufelten 10 Theisaer Familien zusammen mit ihren Kindern die Löcher für die neuen Bäume und pflanzten unter fachkundiger Anleitung die verschiedenen Sorten Obstgehölze in die neu hergerichtete Streuobstwiese hinter dem Gutshaus. Jede Familie übernimmt damit für das prächtige Gedeihen ihres eigenen Baumes eine Baumpatenschaft. Die Bäume wurden vom Pomologischen Schau- und Lehrgarten in Döllingen gesponsert.

Die Streuobstwiese hinter dem Gutshaus ist öffentlich und kann jederzeit gerne besichtigt werden.

Weitere Infos im Menu Aktuell „Baumpflanzung auf der neuen Streuobstwiese“.

Fotos: Anja Schicketanz, Theisa

Der Traditionsverein Theisa e.V. dankt allen Beteiligten ganz herzlich für ihr grosses Engagement.