Ein Freizeit- und Kultur-Treffpunkt entsteht…

Theisa hat einen schön gelegenen Dorfmittelpunkt. Das Gutshaus mit seinem umliegenden Gelände liegt eingerückt im alten Ortskern an der Liebenwerdaer Straße. Aktuell 11. Februar 2018: Die fleissigen freiwilligen Theisaer waren wieder an der Arbeit…     Nach dem Feuerwehrneubau wurde der Ortsbeirat Theisa im Sept. 2015 von der Stadtverwaltung Bad Liebenwerda aufgefordert, Standorte für Ersatzbaumpflanzungen auf städtischen Flächen zu bestimmen. […]

Weiterlesen

Ortsbeirats-Sitzung

Montag, 19. Februar 2018, 19:00 Uhr, im Schulungsraum der Feuerwehr Theisa. Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger Hiermit lädt der Ortsbeirat zur nächsten öffentlichen Ortsbeirats-Sitzung in den Schulungsraum der Feuerwehr Theisa ein. Gast: Herr Engelmann, der Kämmerer der Stadt Bad Liebenwerda, wird sich zum Haushaltsplan 2018, bzw. zur Entwicklung für die folgenden Jahre sowie zur Verbandsgemeinde Kurstadtregion äußern und erklären, was die […]

Weiterlesen

10 Jahre Glockenturm in Theisa

Der vom Traditionsverein organisierte Anlass erfreute viele Einwohnerinnen und Einwohner von Theisa und lockte einige Gäste aus nah und fern an. Der Glockenturm wurde von Theisaer Frauen und Kinder mit dem Theisaer Heimatlied besungen. Rudolph Pachtmann begleitete rassig mit seinem Akkordeon. Film: Monika Liepe, Theisa Theisaer Heimatlied zum Herunterladen: Theisaer Heimatlied Ansprache von Andrea Arndt, Traditionsverein Theisa e.V. Schon sehr früh wurden Gotteshäuser […]

Weiterlesen

Jahresrückblick 2017

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger von Theisa, Jedes Jahr blicken wir auf Vergangenes zurück und knüpfen an unsere erreichten Ziele an. Wir, der Ortsbeirat von Theisa, die Vereine und viele Mitwirkende können stolz auf unsere Arbeit im Jahr 2017 sein. Das Zempern im Januar und die Fastnacht im Februar sind schon seit längerer Zeit ein fester Bestandteil unseres Dorflebens. Genauso […]

Weiterlesen

Dankeschön an unseren ehemaligen Ortsvorsteher

Am 9. Dezember 2017 wurde Karl Schurig von allen Theisaer Vereinen feierlich verabschiedet und für seine langjährige Tätigkeit als Ortsvorsteher gewürdigt. Er hat auf eigenen Wunsch sein Ehrenamt aus gesundheitlichen Gründen zum Jahresende niedergelegt. Die beiden bisherigen Ortsbeiräte Robby Gessner und Elke Greger bleiben im Amt. Elke Greger übernimmt ab 1. Januar 2018 das Ehrenamt als Ortsvorsteherin. Karl Schurig war seit 2003 im […]

Weiterlesen

Wechsel im Amt des Ortsvorstehers

Der bisherige Ortsvorsteher Herr Karl Schurig hat aus gesundheitlichen Gründen sein Ehrenamt auf den 31. Dezember 2017 niedergelegt. Der Ortsbeirat besteht nun noch aus den Mitgliedern Robby Gessner und Elke Greger. Ab 1. Januar 2018 übernimmt nun Elke Greger das Amt der Ortsvorsteherin. Wir bitten Sie, an unseren monatlichen öffentlichen Ortsbeiratssitzungen im Schulungsraum der Feuerwehr teilzunehmen, um dort die nötigen Informationen […]

Weiterlesen

Dorfentwicklungs-Konzept 2015 – 2025

Ortsteil Theisa   2015 – 2025 In Anlehnung an das INtegrierteStadtEntwicklungsKonzept (INSEK) wird hier ein Konzept für Theisa vorgestellt. Es gilt, zur Entwicklung und Daseinsvorsorge bestehende und teilweise nicht genutzte POTENTIALE auszubauen und zu erhalten. Der Ortsteil Theisa liegt im nordöstlichen Teil der Stadt Bad Liebenwerda und geht nahtlos in das Gebiet des Naturparks „Niederlausitzer Heidelandschaft“ und das Naturschutzgebiet „Forsthaus Prösa“ über. […]

Weiterlesen

Die Zamperkinder – Rückblick 2017

Am Samstag, 14. Januar 2017 waren die Zamperkinder von der KiTa am Fliegerberg in Thalberg und ihre Begleitpersonen in unserem Dorf unterwegs. Sie strotzten der Kälte und dem Schnee. Tapfer haben sie ihren Marathon durch Theisa geschafft und genug Zampergeld für ihr Fashingfest gesammelt. Sie freuen sich sehr und danken allen Spendern ganz herzlich. Hier ein paar Schnappschüsse! Hier könnten Ihre Bilder stehen! Haben Sie vielleicht […]

Weiterlesen

Theisa ist sauber…

Theisa, 19. Februar 1995 Der Landschleicher besucht den Ort Theisa im Landkreis Elbe-Elster. Zur Tradition in Theisa gehört das samstägliche Kehren der Straße. Video vom 19. Februar 1995, von RBB, Brandenburg: Video „Theisa ist sauber…„ Bis heute ist das Straßen kehren eine Selbstverständlichkeit geblieben. Auf diese saubere Tradition sind wir sehr stolz, sagt unser heutiger Ortsvorsteher Karl Schurig. Darum danken wir Ihnen, treue Bürgerinnen und Bürger ganz herzlich für […]

Weiterlesen

Abschied von Elke und Wolfgang und vom Sportlerheim

Wieder wird ein Kapitel in Theisa beendet… Am 2. Advent, am 10. Dezember 2017, öffnete die Gaststätte “Sportlerheim” in Theisa letztmalig zum Abschied. Über 22 Jahre bewirteten Elke und Wolfgang Stengl ihre Gäste zu vielen Gelegenheiten. Waren es in den Anfangsjahren die Aktivitäten von Spieleabenden wie Skat oder Doppelkopf oder der wöchentliche Stammtisch, so nahm die Gaststätte später einen immer größer […]

Weiterlesen
1 2