Verjüngungsschnitt im November am alten Apfelbaum

Verjüngungsschnitt im November

2020 war insgesamt gesehen ein trauriges Jahr. Das gesellschaftliche Leben war stark eingeschränkt. Um so erfreulicher war die Zusage von Herrn Jörg Kösters vom Naturparkhaus einen alten Apfelbaum, welcher seit über 30 Jahren nicht mehr gepflegt wurde, eine Chance für neues Wachstum zu geben. Dieser Baum soll später Teil des neuen Spielplatzes sein. Der Verjüngungsschnitt ist immer ein radikaler Eingriff […]

Weiterlesen

Neues von der Streuobstwiese

Die Streuobstwiese ist ein immer wiederkehrendes Thema im Theisaer Dorfleben. Der Verein Kerngehäuse e.V organisierte in Verbindung mit dem Naturparkhaus Bad Liebenwerda den 3. Streuobst Stammtisch (Juli 2020) im Pomologischen Schau- und Lehrgarten in Döllingen. Im Schatten der Apfelbäumen wurde den Anwesenden neue Wege zum Thema Obst vorgestellt. Teilnehmer waren z.B. mehrere Vertreter der Ämter Doberlug Kirchhain und Plessa, der […]

Weiterlesen

Eine Streuobstwiese entsteht…

Das Wiedereinsetzen alter Obstbaumsorten ist für Theisa eine große Chance, Traditionen neu aufleben zu lassen. Auch mit zehn Bäumen wird ein nicht zu unterschätzender Beitrag zum Natur- und Klimaschutz geleistet. Traditionsverein Theisa, e.V.Auskunft: Elke Greger, Tel.: 035341 – 14941 Mobil:  0151 1180 6904E-Mail: kayaelke.eg@gmail.com Bei kühlem, aber trockenem Wetter schaufelten am Samstag, 11. November 2017, 09:30 Uhr, auf der Streuobstwiese hinter dem […]

Weiterlesen

10 Familien pflanzten Obstbäume auf der neuen Streuobstwiese

Schon 1 Jahr stehen unsere Obstbäume auf unserer Gutshauswiese… Theisa, 11. November 2017 Bei kühlem, aber trockenem Wetter schaufelten 10 Theisaer Familien zusammen mit ihren Kindern die Löcher für die neuen Bäume und pflanzten unter fachkundiger Anleitung die verschiedenen Sorten Obstgehölze in die neu hergerichtete Streuobstwiese hinter dem Gutshaus. Jede Familie übernimmt damit für das prächtige Gedeihen ihres eigenen Baumes eine Baumpatenschaft. Die Bäume wurden vom Pomologischen Schau- […]

Weiterlesen

Blütenfest in Döllingen

Erinnerung an die Krönung der neuen Blütenkönigin in Döllingen 2018 Beitrag Lausitzer Rundschau vom 1. Mai 2018 Paula Marie Krausch aus Hohenleipisch tritt in Döllingen die Nachfolge von Anja Obenaus an. Fotos und Video: Marianne Vogler-Balsiger, Theisa Dienstag, 1. Mai 2018, 10:00 – 18:00 Uhr Saisoneröffnung in der Streuobstregion 10:00 Uhr „Die Blütenkönigin lädt ein“ – geführter Rundgang, Buntes Markttreiben11:00 […]

Weiterlesen

Besuch aus Eberswalde…

Leonie Interview

Leonie Steinherr (25) Studentin aus Eberswalde, besuchte unser Dorf am 19. Februar 2018. Ihr Interesse galt unserer neuen Streuobstwiese. Sie möchte für ihre Masterarbeit eine Studie darüber schreiben. Im Januar bekam Bianka Böhm, Vorsitzende des Traditionsvereins Theisa e.V., eine E-Mail von Leonie Steinherr. Sie ist Studentin an der Hochschule Eberswalde und war durch die Theisaer Internetseite auf das Projekt unserer neuen Streuobstwiese aufmerksam geworden. Sie […]

Weiterlesen