Seniorenausflug Schloss Martinskirchen

Am 9. Oktober 2018 besuchen die Seniorinnen und Senioren von Theisa, Thalberg und Rothstein das Schloss Martinskirchen in Martinskirchen. Infos: Förderverein Schloss Martinskirchen Der ganze Bus jubelt, als die Chauffeuse von Jaich-Busreisen auf der Heimfahrt auf unsere Bitte hin über die neue Umfahrungsstrasse B 183 fährt. Das Klatschkonzert der Seniorinnen und Senioren galt dann aber doch Brigitte Effland. Sie organisiert […]

Weiterlesen

Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr Theisa

Am 13. Oktober 2018 fand bei strahlendem Wetter unser 1. Tag der offenen Tür statt. Mit Vorführung, Kinderspielplatz, Verpflegung und vielen Besuchern mit guter Laune. Bei der Feuerwehr ist jeden Tag die Tür offen… Wir suchen „kleine und große“ Feuerwehrleute. Werde Mitglied, wir pflegen unsere Kameradschaft. Kontakt: Robby Geßner, Telefon 0173 7748 115, E-Mail robbygessner@gmx.net Stefan Gängler, Telefon 0177 8574 […]

Weiterlesen

Wir stellen vor … Familie Rieger aus Wolfsburg und Theisa

Juni 2018…. Gerade erschien ein Artikel in der Lausitzer Rundschau über neue Weinbauern in Bad Liebenwerda, nämlich im Ortsteil Theisa. Natürlich hatten wir Theisaer schon hier und dort gehört, dass der ehemalige Weinberg an der Doberluger Straße wieder belebt und fruchtbar werden sollte. LR 29.5.2018, Bad Liebenwerda wird zur Weinstadt Für ein kleines Interview verabredete ich mich mit der jungen […]

Weiterlesen

Internet-Garten

Herzlich Willkommen in unserem Internet-Garten Wir freuen uns sehr, Sie auch in diesem Jahr wieder in unserem Internet-Garten begrüssen zu dürfen. Egal ob kleiner Hausgarten oder grosser Parkgarten, ob Staudengarten oder Streuobstwiese, ob thematisch geordnet oder allerlei. Ihr Garten ist es für Sie wert, gezeigt zu werden, weltweit! Senden Sie uns bitte Ihre Fotos an unsere E-Mail-Adresse: meindorf2017@gmail.com. Wir sind gespannt und freuen uns […]

Weiterlesen

Bürger-Information

Ortsbeirats-Sitzungen Die monatlichen Ortsbeirats-Sitzungen sind für alle Bürgerinnen und Bürger öffentlich. Wir möchten Sie deshalb über wichtige Diskussionen und Beschlüsse informieren. Sie finden hier in Zukunft unsere monatlichen Ergebnis-Protokolle. Wir freuen uns auch sehr, wenn Sie an der nächsten Ortsbeirats-Sitzung selber dabei sind und sich aktiv für unser Dorf interessieren. Jede Meinung zählt und jede Bürgerin und jeder Bürger kann sich […]

Weiterlesen

Dorfentwicklungs-Konzept 2015 – 2025

Ortsteil Theisa   2015 – 2025 In Anlehnung an das INtegrierteStadtEntwicklungsKonzept (INSEK) wird hier ein Konzept für Theisa vorgestellt. Es gilt, zur Entwicklung und Daseinsvorsorge bestehende und teilweise nicht genutzte POTENTIALE auszubauen und zu erhalten. Der Ortsteil Theisa liegt im nordöstlichen Teil der Stadt Bad Liebenwerda und geht nahtlos in das Gebiet des Naturparks „Niederlausitzer Heidelandschaft“ und das Naturschutzgebiet „Forsthaus Prösa“ über. […]

Weiterlesen

Besuch im Schloss-Lilllliput

Der Förderverein Gutshaus Theisa (in Gründung) hat alle Gutshausfreunde eingeladen, das Schloss-Lilllliput von Steffen Modrach in Naundorf bei Schlieben zu besichtigen. Grund: Steffen Modrach zeigt sein Modell für unser neues Gutshaus. 10 Personen fuhren mit dem Auto am 6. Juni 2018 um 17:00 Uhr Richtung Naundorf. Die Spannung war gross. Doch zuerst zeigte Steffen Modrach allen sein Schloss Lilllliput. Wie […]

Weiterlesen

Unwetter vom 22. Juni 2017- Rückblick

Unwetter am 22.06.17

Am späten Donnerstag-Nachmittag des 22. Juni wütete ein heftiger Sturm mit Windgeschwindigkeiten bis zu 120 kmh und mit starkem Gewitter durch Theisa. Es wurden zahlreiche Bäume entwurzelt und Dächer abgerissen. Bäume sind auf Häuser gestürzt. An vielen Orten entstand grosser Sachschaden. Dank des raschen Einsatzes der Freiwilligen Feuerwehr und vieler Einwohner von Theisa konnten die Straßen schnell wieder frei geräumt werden. Der Ortsvorsteher bedankt […]

Weiterlesen

10 Familien pflanzten Obstbäume auf der neuen Streuobstwiese

Theisa, 11. November 2017 Bei kühlem, aber trockenem Wetter schaufelten 10 Theisaer Familien zusammen mit ihren Kindern die Löcher für die neuen Bäume und pflanzten unter fachkundiger Anleitung die verschiedenen Sorten Obstgehölze in die neu hergerichtete Streuobstwiese hinter dem Gutshaus. Jede Familie übernimmt damit für das prächtige Gedeihen ihres eigenen Baumes eine Baumpatenschaft. Die Bäume wurden vom Pomologischen Schau- und Lehrgarten in Döllingen gesponsert. Die Streuobstwiese hinter dem […]

Weiterlesen
1 2 3 6