NEU: Yoga in Theisa

Seit dem 3. Juni 2021 gibt es in Theisa einen wöchentlichen Yogakurs.Ein Yogakurs ist für jedermann gedacht, welcher seinem Körper etwas Gutes tun möchte. Das Alter spielt keine Rolle. YOGA IST DIE REISE DES SELBST, DURCH SICH SELBST, ZU SICH SELBST. Der Kurs findet jede Woche Donnerstag ab 18 Uhr statt, dauert 90 Minuten und kostet 12 Euro.Bei guten Wetter […]

Weiterlesen

Neue Blumenkübel verschönern Theisa

Werte Bürgerinnen und Bürger von Theisa,der Frühling hält jetzt überall Einzug, auch in unserem Dorf.  Für den Ortsbeirat, überraschend schnell, wurden die neuen Blumenkübel auf der Liebenwerdaer und der Doberluger Straße aufgestellt. Zu der Größe und Farbe gab es schon einige positive und auch negative Reaktionen. Der Ortsbeirat weist darauf hin, dass solche Projekte seitens der Stadtverwaltung und des Ortsbeirates […]

Weiterlesen

Funkmast in Theisa

Öffentliche Bekanntgabe/Anhörung bzgl. eines geplanten Funkmastes in der Ortslage von Theisa Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, wie schon öfters in den letzten Jahren im Gespräch, gibt es aktuell zwei Standortanfragen zur Errichtung eines Funkmastes, um die Netzabdeckung für Theisa und angrenzende Ortschaften zu gewährleisten. Da es sich bisher um städtische Flächen handelt, wird der Ortsbeirat mit angehört und über Beratungen […]

Weiterlesen

Wir stellen vor – Familie Reidies und ihre Pferde

Familie Reidies und ihre Pferde

Spaziergänger in Theisa können zu jederzeit Jahreszeit eine kleine Schar Pferde auf den Wiesenflächen an der Ringstraße oder auf den Wiesen in Richtung Schadewitz in Theisa beobachten. Diese Tiere gehören genauso zum Dorfbild wie Lehmanns Kühe am Storchennest. Manuela und Uwe Reidies mit Sohn Lars haben sich ihrem Freizeithobby Pferde mit Haut und Haaren verschrieben. Uwe Reidies, geb.1959 verbrachte seine […]

Weiterlesen

Theisaer Mundart

theisaer-mundart

So Dheiser*innen (Meschensgind mann muss heide joa uffbassen was man schreibd), heide soll ich eich was vunns Zembern erzähln. Beim Zembern soll der Winder verdrimm wärn unn der Friehling soll denn langsam gumm. De Einheemischen genns joa von Gindesbeene an, abber de Zujezong hamm velleichd nich so de Ohnung. Es iss nämlich so, bei uns heesdes Zembern. Änn boor Deerfer […]

Weiterlesen

Verjüngungsschnitt im November am alten Apfelbaum

Verjüngungsschnitt im November

2020 war insgesamt gesehen ein trauriges Jahr. Das gesellschaftliche Leben war stark eingeschränkt. Um so erfreulicher war die Zusage von Herrn Jörg Kösters vom Naturparkhaus einen alten Apfelbaum, welcher seit über 30 Jahren nicht mehr gepflegt wurde, eine Chance für neues Wachstum zu geben. Dieser Baum soll später Teil des neuen Spielplatzes sein. Der Verjüngungsschnitt ist immer ein radikaler Eingriff […]

Weiterlesen

Neues von der Streuobstwiese

Die Streuobstwiese ist ein immer wiederkehrendes Thema im Theisaer Dorfleben. Der Verein Kerngehäuse e.V organisierte in Verbindung mit dem Naturparkhaus Bad Liebenwerda den 3. Streuobst Stammtisch (Juli 2020) im Pomologischen Schau- und Lehrgarten in Döllingen. Im Schatten der Apfelbäumen wurde den Anwesenden neue Wege zum Thema Obst vorgestellt. Teilnehmer waren z.B. mehrere Vertreter der Ämter Doberlug Kirchhain und Plessa, der […]

Weiterlesen

Das 5. Theisaer Dorfblatt ist online

Dorfblatt

Das 5. Theisaer Dorfblatt zum lesen und herunterladen ist da: 5. Dorfblatt Ausgabe, April 2021 Auch dieses Mal ist es mit vielen unterhaltsamen Artikeln aus dem Theisaer Dorfleben gefüllt. Als Besonderheit ist die Vorstellung von Familie Reidies hervorzuheben und man lernt nicht nur etwas über die Tradition des Zemperns sondern übt sich auch gleich im Verstehen der Theisaer Mundart. Mehr […]

Weiterlesen

Der Ortsbeirat lädt zur öffentlichen Ortsbeiratssitzung ein

Ortsbeiratssitzung

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, der Ortsbeirat Theisa lädt am Dienstag, den 23.03.2021 um 19:00 Uhr, zur nächsten öffentlichen Ortsbeiratssitzung in die Fahrzeughalle der freiwilligen Feuerwehr Theisa ein. Zum Schutz der Teilnehmer und Gäste des Ortsbeirates Theisa vor einer weiteren Ausbreitung des Covid-19-Virus sind Infektionsschutzgrundsätze und Hygieneregeln zu beachten, welche dem schriftlichen Hygienekonzept vorort entnommen werden können. Tagesordnungspunkte: Eröffnung und […]

Weiterlesen
1 2 3 4